Jobs

Stellenangebote


Honorarkräfte

Honorarkräfte für das Projekt „Netzwerk Pflege 4.0“

Hauptberufe:                 Pädagogische Mitarbeiter/innen

Fachkräfte auf dem Gebiet der Gesundheitsförderung

 

Nebenberufe:               Altenpfleger/in

               Sozialpädagoge/in

 

Stellenangebotsart:    auf Honorarbasis – freiberuflich

 

Stellenbeschreibung: Honorarkräfte für die Fachweiterbildung in der Altenpflege.

 

Die Fraueninitiative e.V. ist langjähriger Bildungsträger im Bereich Pflege und Soziales sowie ESF-Projektträgerin für ein 3-jähriges Netzwerkprojekt im Bereich der Altenpflege innerhalb des Kreises Herzogtum Lauenburg. Dabei wurden 3 Bildungsphasen á 5 Monate eingeplant, die überwiegend durch Honorarkräfte auf breiter Fachebene durchzuführen sind.

 

Die Fachweiterbildungen sind vorgesehen für gelernte und ungelernte Mitarbeiter/innen in der Altenpflege – stationär als auch ambulant -  in Form von inhouse-Schulungen oder auch in Form von einrichtungsübergreifenden Seminaren zu nachfolgenden und ähnlichen Themenfeldern:

  • Kommunikation und Gesprächsführung
  • Zeitmanagement
  • Konfliktmanagement
  • Arbeitsrecht, Sozialrecht, Rechtsgebiete der Pflege
  • Pflege- und medizinische Fachthemen aller Art
  • Krankheiten im Alter
  • Umgang mit Altersverwirrtheit, Alzheimer und anderen Demenzformen
  • Medikation
  • Kinästhetik
  • Beschäftigung von Senioren
  • Kultursensible Altenpflege u.a
  • Seminare und Kurse im Bereich BGM, Bewegung, Aktionen sowie Rückenschonendes Arbeiten

Dabei kann davon ausgegangen werden, dass i.d.R. 4 Unterrichtsstunden pro Termin anfallen. Tages- und Wochenendseminare sollen das Angebot ergänzen.

 

Die Seminare fallen wiederholend nach Bedarf der Einrichtungen an. Ausführungszeitraum zwischen Februar 2018 und April 2020.

 

Wöchentliche Arbeitszeit: individuell

 

Bezahlung: hierzu erwarten wir Ihr Angebot

 

Ihre Bewerbung unter Angabe Ihres Themenbereiches richten Sie bitte an folgende Adresse:

 

Fraueninitiative e.V.

Reeperbahn 35, Haus 1

21481 Lauenburg

Mail: annemarie.argubi-siewers@frauenini.de