Pflege Aktuell

Aus der Praxis für die Praxis


Jährliche Pflichtfortbildungen

Wir bieten an mehreren Terminen im Jahr die jährlichen Pflichtfortbildungen für Betreuungskräfte (gem. §§ 43b, 53c (87b a. F.), 45a,b SGB XI) im Umfang von 16 Stunden (2 Unterrichtstage) mit unterschiedlichen Schwerpunktthemen wie zum Beispiel:

  • "Dementielle Erkrankungen"
  • "Digitalisierung in der Betreuung"
  • "Gewalt und Validation in der Betreuung"

Aufgrund der hohen Nachfrage erweitern wir unser Angebot an Themen ständig.

 

Seit Anfang 2020 kommt die berufspädagogische Pflichtfortbildung für Praxisanleiter*innen hinzu. Dieser 20 stündige Kurs (3 Unterrichtstage) findet an mehreren Terminen im Jahr statt und setzt sich aus Themen zusammen wie:

  • Bildungsvermittlung
  • Konzeption nach Pflegestandards
  • Strategien für den Wissentransfer
  • uvm.

Weitere Bildungangebote für die Pflege

Aufgrund unserer gesammelten Erfahrungen aus dem Coaching, der Unternehmensberatung und der Zusammenarbeit mit unterschiedlichen Pflegebetrieben, beispielweise im Rahmen des Projektes Netzwerk Pflege 4.0, bieten wir weitere Bildungmodule aus unterschiedlichen Themenbereichen an.

 

Einige der Themen sind:

  • Pflegerische Fachfortbildungen (z. B. Palliativpflege, Expertenstandards, Validation, etc.)
  • Team- und Persönlichkeitsentwicklung
  • Zeitmanagement
  • Qualitätmanagement
  • Digitalisierung im Betriebsalltag
  • uvm.

Download
Bildungskatalog Pflege Aktuell
Das aktuelle Angebot im pdf Format
Bildungskatalog_Pflege_Aktuell_200715.pd
Adobe Acrobat Dokument 500.1 KB

Ihre Dozentin:

Dipl. Ing. Andrea Szymanski

Email: andrea.szymanski@frauenini.de

 

 

Rufen Sie uns gerne unter der Telefonnummer 04153 569 90 50 an oder nutzen unser Kontaktformular: